Über uns

Der persönliche Kontakt steht bei uns im Mittelpunkt.

Unser Auftrag ist es, für unsere Trägerunternehmen und ihre Mitarbeiter Leistungen für das Alter und für den Fall einer Erwerbsminderung sowie eine Hinterbliebenenversorgung aufzubauen. Statt der lebenslangen Rente können unsere Mitglieder die Kapitalleistung wählen und damit flexibel über die Auszahlungsform entscheiden.

Unsere Produkte sehen keine Abschlusskosten vor, sehr vorteilhaft für die Leistungshöhen. Ebenso müssen wir keine Aktionärsinteressen bedienen. Die Beitragszahlung ist flexibel, vorteilhaft für den Personalbereich und die Mitarbeiter. Aufgrund unserer Organisation sind wir schnell und einfach in der Abwicklung und immer nah für Sie da. 

Der persönliche Kontakt steht bei uns im Mittelpunkt. Vorstand und Mitarbeiter kümmern sich um die individuellen Bedürfnisse der Kunden. Wir sind für Sie da.

Kennzahlen zur PENSIONSKASSE - Geschäftsjahr 2023

 

  • Bilanzsumme: 1041,61 Mio. Euro

  • Deckungsrückstellung: 880,41 Mio. Euro

  • Verlustrücklage: 0,00 Mio Euro

  • Kapitalanlagen: 952,44 Mio. Euro
     

 

  • Vermögenserträge: 25,36 Mio. Euro

  • Beiträge: 25,71 Mio. Euro

  • Neue Mitglieder: 376

  • Versicherungsfälle: 31,71 Mio. Euro

Karriere

Aktuell haben wir keine offenen Stellenangebote.

Falls Sie uns Ihre Initiativbewerbung zusenden möchten, dann bitte über den nachfolgenden Button.

Senden Sie uns gerne Ihre Initiativbewerbung

Satzung der PENSIONSKASSE

Aktuelle Fassung zum 1. Mai 2023
 

Die Satzung der PENSIONSKASSE finden Sie hier zum Download.
 

Satzung (2 MB)

Sie haben Fragen zur Satzung? Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.

Geschäftsberichte

Zahlen, Daten und Fakten

Ausführliche Informationen über die Geschäftsentwicklung der PENSIONSKASSE erhalten Sie in unseren Geschäftsberichten,
die wir Ihnen hier als Download anbieten.

Geschäftsbericht 2022 (2 MB)

Geschäftsbericht 2021 (1 MB)

Geschäftsbericht 2020 (1 MB)

Kapitalanlagenverwaltung und Anlagegrundsätze

Ein professionelles Anlagemanagement mit einem risikobewussten und disziplinierten Vorgehen steht bei uns im Mittelpunkt unserer Kapitalanlageverwaltung. Wir gehen mit größter Sorgfalt vor, um unkalkulierbare Risiken zu vermeiden. Die Anlage dürfen wir nur unter Beachtung einer ausreichenden Risikotragfähigkeit vornehmen. Hier gelten die gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Vorgaben für uns als regulierte Pensionskasse.

Nach § 234i des Versicherungsaufsichtsgesetzes müssen Pensionskassen spätestens vier Monate nach Ende eines Geschäftsjahres und unverzüglich nach einer wesentlichen Änderung der Anlagepolitik der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht eine Erklärung zu den Grundsätzen ihrer Anlagepolitik vorlegen. In der Erklärung ist auf das Verfahren der Risikobewertung und Risikosteuerung einzugehen, ebenso auf die Strategie sowie auf die Frage, wie die Anlagepolitik ökologischen, sozialen und die Unternehmensführung betreffenden Belangen ausreichend Rechnung trägt.

Mehr Details über unsere Grundsätze der Anlagepolitik erfahren Sie hier.

 

Grundsätze der Anlagepolitik April 2024 (246 kB)

Ihre Fragen an uns zur Kapitalanlage - schreiben Sie uns eine E-Mail.

Katharina Schrewe

"Die PENSIONSKASSE stellt uns passgenaue Lösungen für unsere bAV zur Verfügung. Mit einem hohen Servicegedanken arbeiten wir bereits seit vielen Jahren sehr gut und vertrauensvoll zusammen. Vielen Dank dafür." Katharina Schrewe Personalleiterin der Volksbank Hellweg

Klaus Lehmkuhl und Frank Niemer

"Für uns als Raiffeisenverband Westfalen-Lippe e.V. und unsere Mitgliedsgenossenschaften ist die PENSIONSKASSE seit Jahren ein verlässlicher Partner mit einem attraktiven Angebot. Die Zusammenarbeit ist immer unkompliziert. Gute und freundliche Beratung!" Klaus Lehmkuhl und Frank Niemer Verbandsvorstand, Raiffeisenverband Westfalen-Lippe e.V.

Helena Hass

"Bei dem Wunsch unsere bAV-Verträge neu zu strukturieren, wurden wir durch die PENSIOSNSKASSE fachkompetent und engagiert unterstützt. Die persönliche Beratung und Betreuung sowohl telefonisch, als auch vor Ort hat uns die Sicherheit gegeben, mit der PENSIONSKASSE einen wertvollen Partner für die bAV unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gewählt zu haben." Helena Hass Vorständin der Volksbank Baumberge